Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thomasmesse „Angst“

9. September 2016, 17:00 Uhr

Der Ökumenische Arbeitskreis Karmel und Salvator lädt ein zur nächsten Thomasmesse.
Zur Zeit spüren viele von uns, dass das Thema „Angst“ immer mehr Raum gewinnt, in Diskussionen und auch im eigenen Leben. Wir wollen uns diesem Thema stellen und Ideen zum Umgang mit der eigenen Angst entwickeln. Fertige Antworten haben wir nicht; denn nicht umsonst trägt die Thomasmesse den Untertitel „Der Gottesdienst für Suchende, Zweifelnde und andere gute Christen“.
Die Form der Thomasmesse bricht die Liturgie eines sonntäglichen Gottesdienstes auf und lädt ein zum stillen Gebet, zu Austausch und Gespräch, zu Meditation oder kreativem Zugang. An verschiedenen Stationen in der Salvatorkirche gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, sich an das Thema „Angst & Glaube“ zu wagen.
Bei unseren Treffen stehen Themen im Mittelpunkt, die uns ganz persönlich und hier vor Ort beschäftigen. Wir diskutieren angeregt, kontrovers, aber immer auch mit einem zwinkernden Auge und einem achtsamen Blick auf uns und unsere Glaubensgeschwister.
Es sind alle willkommen, egal ob interessierte Neueinsteiger oder in der Ökumene(arbeit) schon lang Engagierte. Unsere Treffen finden jeweils in der Karmel-Begegnungsstätte statt. Die neuen Termine entnehmen Sie bitte unserer Internetseite oder erfragen diese direkt bei mir.
Für den Ökumenekreis Pfrin. Sarah Süselbeck

Details

Datum:
9. September 2016
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Veranstalter