Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

intermezzo: Kadri Voorand mit Mihkel Mälgand

24. Juni, 20:00 Uhr

Estland, das nördlichste und kleinste der drei baltischen Länder, ist für seine Gesangstradition berühmt, die estnische Chormusik wurde von der UNESCO als Welt-Kulturerbe erfasst. Aus dieser Tradition entspringt auch die Karriere der jungen charismatischen Pianistin, Songschreiberin und Sängerin Kadri Voorand, die am 24. Juni in der Lutherkirche gastiert. Sie ist in Estland längst ein Star, mit dem „Estonian Music Award“ geehrt und vom Präsidenten als „Junge Kulturpersönlichkeit des Jahres“ ausgezeichnet, erobert sie nun die Bühnen Europas und dies mit überwältigendem Erfolg, wie bei ihrem umjubelten Konzert auf dem London Jazz Festival. Mit ihrer Musik bewegt Kadri Voorand sich an der Schnittstelle zwischen Jazz, Pop und Folk. Getragen von Vorbildern wie Joni Mitchell oder Kate Bush hat sie ihren eigenen Stil entwickelt. Mit Mihkel Mälgand am Bass kann sie sich dabei auf einen großartigen musikalischen Partner stützen, der bereits mit Nils Landgren, Dave Liebman und Kurt Elling gearbeitet hat und mit dem „Danish Jazz Award“ ausgezeichnet wurde. So trägt die aktuelle, auf dem ACT-Label erschienene CD auch den Titel „KADRI VOORAND in Duo with Mihkel Mälgand“.

Details

Datum:
24. Juni
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Lutherkirche