Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Evangelischer Kreiskirchentag Duisburg

8. Juli 2017, 09:00 Uhr

Bühnenprogramm
11.00 Uhr: Festgottesdienst
„Alles Gute kommt von oben“ ist das Motto des Festgottesdienstes. Er erzählt, singt und spielt von der Hoffnung für die Menschen, für die Welt und davon, dass Gottes befreiendes Wort von oben kommt.
12.30 Uhr: Last Minute
Fünf Jungs und eine Frau – die junge Coverband Last Minute aus Duisburg sorgt mit Rock und Pop aus den letzten Jahrzehnten für gute Stimmung. Es darf auch gerne getanzt und mitgesungen werden.
13.15 Uhr: Offenes Singen ist Gemeinschaft
Jeder ist herzlich eingeladen, mit uns zu singen. Das Publikum ist der Chor. Gesungen werden geistliche und weltliche Lieder. Alles, was Spaß macht.
14.00 Uhr: Blechbläserinnen und Blechbläser
Blechbläserinnen und Blechbläser aus Duisburger Posaunenchören spielen zusammen ein buntes Musikprogramm von Klassik bis Pop. Vorgestellt werden auch Instrumentalversionen einiger Gewinnerlieder aus dem Liederwettbewerb des Kirchenkreises.
14.45 Uhr: „Zwischen Himmel und Erde“
Kinderchöre verschiedener Gemeinden des Kirchenkreises Duisburg singen Lieder für Klein und Groß: Mal laut und lebendig – dann wieder leise und zart.
15.30 Uhr: Iter musicum
Die fünf MusikerInnen des Renaissance-Ensembles aus Neudorf-West spielen in historischer Gewandung Musik vom 13. bis 16. Jahrhundert. Dabei klingen allerlei Flöten und Gemshörner mit Schlagwerk. Neben Liedern von Luthers Lieblingskomponisten Johann Walter sind auch Tänze von Erasmus Widmann zu hören.
16.15 Uhr: Luther goes Pop
Im Reformationsjahr dreht sich alles um Martin Luther. Ein Projektchor aus Duisburger Sängerinnen und Sängern präsentiert Songs aus dem Pop-Oratorium „Luther“ von Dieter Falk und Michael Kunze. Begleitet wird der Chor von der Band „Last Minute“.
17.00 Uhr: TEN SING
TEN SING Duisburg, das sind viele Jugendliche, die ein eigenes Show- und Musikprogramm einstudieren und es mit viel Spaß auf die Bühne bringen.
17.45 Uhr: Gospelchöre „Sing praise and shout to the Lord“
Chöre aus verschiedenen Duisburger Gemeinden präsentieren fetzige Gospels. Nicht nur musikalisch ein Highlight. Das gemeinsame Projekt verbindet die Chöre aus dem ganzen Kirchenkreis miteinander und ist so gelebte Gemeinschaft.
19.30 Uhr: Gospelkonzert mit David Thomas
Abschluss und Höhepunkt des Kreiskirchentages ist das Konzert mit David Thomas. Der Gospelsänger, der bei bekannten Musicals wie „Starlight-Express“, „Tabaluga“ oder jüngst bei „Die 10 Gebote“ mitwirkte, ist auf vielen überregionalen Musik-Events mit seiner vielseitigen und außergewöhnlichen Soul- und Gospel-Stimme gefragt.

Details

Datum:
8. Juli 2017
Zeit:
09:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Veranstalter