Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spurensuche im Herzen der Reformation – Entdecken Sie Wittenberg & Co in aller Ruhe!

14. Mai, 08:00 - 19. Mai, 17:00 Uhr

Im 500. Jubiläumsjahr der Reformation geben sich Besucher von Kirchen und Museen in Wittenberg die Klinke in die Hand. Im nächsten Jahr wird es in der Hauptstadt der Reformation wieder ruhiger zugehen. Wir nutzen die Gelegenheit und entdecken dann die Wirkungsstätten von Luther, Melanchthon und Cranach in aller Ruhe und ganz ohne Hektik.
Sie wohnen direkt in der Innenstadt im Luther-Hotel und können bequem von dort aus die Stadt erkunden. An einem Tag steht Katharina von Bora ganz im Blickpunkt unserer Reise. Ein Ausflug nach Leipzig bringt uns Reformation und Kirchenmusik dieser Stadt nahe.

Programm

Montag, 14. Mai – Anreise nach Wittenberg
Am Morgen machen Sie sich auf den Weg nach Wittenberg. Auf dem Weg machen Sie einen Stopp für ein kleines individuelles Mittagessen.
Am späten Nachmittag erreichen Sie Wittenberg. Es bleibt noch Zeit für einen ersten Gang durch die Stadt oder für eine kleine Pause, bevor Sie sich zum Abendessen wieder im Hotel treffen.
Abendessen und Übernachtung: Wittenberg

Dienstag, 15. Mai – Ein ganzer Tag in Wittenberg
Am Morgen erwartet Sie ein(e) örtliche(r) Gästeführer*in für einen ausführlichen Rundgang durch die Stadt und die Kirchen. Sie sehen die Schlosskirche mit der Thesentür, die Stadtkirche mit dem Cranach-Altar, überqueren den Marktplatz zu Füßen der Denkmäler für Luther und Melanchthon, und hören, warum auch ein Apotheker wichtig war für die Verbreitung der Reformation.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie mit Ihrem exklusiven, eine ganze Woche gültigen, „Terra Lu Wittenberg Coupon“ (für den individuellen Besuch im Lutherhaus, Melanchthonhaus, Cranachhaus und der Ausstellung „Moderne Christliche Kunst“) eines der Museen oder genießen Sie die Atmosphäre der Reformationsstadt, bevor Sie sich zum Abendessen wieder treffen.
Nach dem Abendessen treffen Sie sich zur Andacht in der Stadtkirche (je nach Verfügbarkeit der Kirche evtl. auch an einem anderen Tag). Übernachtung: Wittenberg

Mittwoch, 16. Mai – Torgau und Kloster Nimbschen
An diesem Tag steht Katharina von Bora im Blickfeld. Am Vormittag fahren Sie nach Torgau, in die Residenzstadt der sächsischen Kurfürsten zu Luthers Zeit. Bei einem geführten Gang durch die Stadt besuchen Sie das Schloss mit der von Luther geweihten Kapelle sowie das Grab von Katharina von Bora in der Stadtkirche St. Marien. Anschließend fahren Sie weiter zur Klosterruine Nimbschen, ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster, in dem Katharina von Bora lebte. Nach einem individuellen Mittagessen in der Klosterschänke genießen Sie eine Schifffahrt nach Grimma. Hier wartet bereits Ihr Reisebus auf Sie, der Sie wieder zurück nach Wittenberg bringt. Abendessen und Übernachtung: Wittenberg

Donnerstag, 17. Mai – Wittenberg
Ein zweiter Tag in Wittenberg wartet auf Sie. Am Vormittag besuchen Sie das 360° Asisi Panorama Wittenberg 1517 inklusive Führung.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung für weitere eigene Erkundungen und Besuche der Museen (exklusiv Terra Lu Wittenberg Coupon).
Abendessen und Übernachtung: Wittenberg

Freitag, 18. Mai – Leipzig
Heute machen Sie einen Tagesausflug nach Leipzig. Am Vormittag lernen Sie die Innenstadt kennen bei einem geführten Stadtrundgang auf den Spuren von J.S. Bach und F. Mendelssohn-Bartholdy. Einer der Besichtigungsorte ist die Thomaskirche, die Heimat des Thomanerchores, in der Johann Sebastian Bach beerdigt ist.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie eines der Museen der Stadt oder schlendern Sie durch die Altstadt.
Am Abend hören Sie die Motette in der Thomaskirche, anschließend Abendessen in einem gemütlichen Restaurant in der Leipziger Innenstadt, z.B. dem „Zum Arabischen Coffebaum“, dem ältesten Kaffeehaus Europas (oder einem anderen Restaurant).
Rückfahrt nach Wittenberg Übernachtung: Wittenberg

Samstag, 19. Mai – Magdeburg und Heimreise
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an und machen Zwischenstopp in Magdeburg. Sie besuchen den Magdeburger Dom inklusive Führung. Er ist der erste gotische Kathedralbau auf deutschem Boden, Grablege des Gründers des Heiligen Römischen Reiches, Ottos des Großen, und seiner ersten Ehefrau, Königin Editha, und gilt als der bedeutendste Sakralbau der östlichen Bundesländer.
Nach einer Mittagspause für ein individuelles kleines Mittagessen geht Ihre Fahrt weiter nach Duisburg, wo Sie am Abend ankommen.

Leistungen
• 6-tägige Reise mit einem modernen Reisebus ab/ bis Duisburg
• 5 Übernachtungen mit Frühstück im „Lutherhotel“ in Wittenberg
• Abendessen im Hotel und 1 x auswärts in Leipzig

Wittenberg:
– Stadt- und Kirchenführung (Eintritte Kirchen inkl.)
– Exklusive „Terra Lu Wittenberg Coupons“ für den individuellen Besuch im Lutherhaus, Melanchthonhaus, Cranachhaus und der Ausstellung Moderne Christliche Kunst
(gültig die ganze Woche)
– Eintritt und Führung Asisi Panorama
Torgau und Grimma:
– Stadt- und Kirchenführung (Eintritt Kirchen inklusive) – Besuch Kloster Nimbschen
– Muldeschifffahrt
Leipzig:
– Stadt- und Kirchenführung (Eintritt Kirchen inklusive) – Besuch der Motette in der Thomaskirche Magdeburg:
– Domführung

Preis pro Person
im Doppelzimmer:
bei mindestens 30 zahlenden Teilnehmern 895 Euro
bei mindestens 25 zahlenden Teilnehmern 995 Euro
Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.ekadu.de
25
Einzelzimmerzuschlag: 130 Euro

Planung und Info:
Pfr. Stefan Korn, Co-Leitung: Theo Heisterkamp
in Kooperation mit der Terra Lu Travel & Consult GmbH

Anmeldung
Ihre Anmeldung richten Sie bitte an Pfr. Stefan Korn, Ev. Kirchengemeinde Alt-Duisburg, Hasenkampstr. 7, 47058 Duisburg, Tel: 0203-33 04 90, mail: korn@ekadu.de

Zahlungsbedingungen
Mit der Zusendung der Teilnahmebestätigung bitten wir um eine Anzahlung von 100 Euro auf das Konto:
KD Bank Duisburg
IBAN DE46 3506 0190 1010 1010 14
BIC GENO DE D1 DKD Kennwort: Alt-DU „Wittenberg 2018“

Versicherungen
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss sowohl einer Reise- rücktrittsversicherung als auch einer Reiseunfall-, Haft- pflicht- und Krankenversicherung, da diese nicht im Reisepreis enthalten sind.

Unterlagen
Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie entsprechende Unterlagen und weitere Infos.

Anmeldebeginn
Ab Montag, 11. September telefonisch bei Pfr. Stefan Korn unter Telefon: 33 04 90
Sofern Plätze übrig sind, können auch Interessierte mitfahren, die nicht Mitglied der Ev. Kirchengemeinde Alt-Duisburg sind.

Details

Beginn:
14. Mai, 08:00
Ende:
19. Mai, 17:00
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg
E-Mail:
info@ekadu.de
Website:
www.ekadu.de