Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Martin Luther und seine „Herr Käthe“ – ein Gottesdienst mit Dialogpredigt

15. Oktober, 11:00 Uhr

Veranstaltung Navigation

Dieser Gottesdienst ist etwas anders, weil im Mittelpunkt dieses Gottesdienstes der Dialog steht zwischen Martin Luther, dem großen Reformator, und seiner Frau, Katharina von Bora, die unermüdlich sich darum sorgen musste, wie der riesige Hausstand zu bewältigen war.

Aus den Quellen recherchiert und belegt nimmt die Dialogpredigt die Gottesdienstteilnehmer mit hinein in die Lebensumstände und Gedankenwelt des
Ehepaares Luther, beleuchtet die Zeit vor ihrer Heirat und die Zeit als Ehepaar bis zum gealterten Luther. Soviel sei vorweg verraten:
Im Jahr 1523 verlassen 12 Nonnen zu einem symbolträchtigen Zeitpunkt das Kloster Marienthron bei Nimbschen. Es ist die Nacht vom 4. auf den 5. April, der Osternacht des Jahres. Sie besteigen den Planwagen des Torgauer Ratsherrn Leonhard Koppe, einem Anhänger Luthers und Lieferant des Klosters. Er beliefert das Kloster u. a. mit Fischen in der Fastenzeit. Erst ein Chronist um 1600 schreibt, dass Koppe die Jungfrauen „mit sonderlicher List und Behendigkeit aus dem Kloster entführet, als führete er Härings-Tonnen“. So erst kommt es zur legendären Überlieferung, dass die Flüchtigen in Heringsfässern in die Freiheit gebracht worden sein sollen. Am 7. April erreichen sie den Zielort Wittenberg. Das ganze Unternehmen ist für alle Beteiligten ein gefährliches Wagnis. Sie verlassen den sicheren Ort, an dem sie versorgt sind und verlieren ihre religiöse Sonderstellung. Und vielmehr steht im katholischen Sachsen auf Entführung von Nonnen nach kirchlichem und weltlichem Recht die Todesstrafe. Wer aus dem Kloster flieht, setzt sein Heil aufs Spiel, fällt aus der Gnade.

Wie ging es weiter? Kommen Sie und hören und sehen Sie selbst Pfr. Stefan Korn in der Rolle des Martin Luther und Pfrin. Karin Holdmann in der Rolle der Katharina von Bora. Im Anschluss an den Gottesdienst Kirchencafé.

Details

Datum:
15. Oktober
Zeit:
11:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,